Menü
Tolle Silvesterreisen & Silvesterangebote
  • Blick von der Karlsbrücke zur Burg, Prag, Tschechien

Silvesterreisen 2018 & Silvesterangebote 2018

Wer auf der Suche nach interessanten Tipps und Ideen für Silvester 2018/2019 am ist, der findet hier Silvesterreisen für verschiedene Reiseziele und unterschiedliche Reisearten. Egal ob Städtereisen, Busreisen, Urlaub am Strand, Urlaub in den Bergen, Silvesterkreuzfahrten oder Skiurlaub über Silvester, bei uns gibt es sowohl Tipps und Infos, als auch entsprechende Silvesterangebote.

Bei den Städtereisen in Deutschland dominieren ganz deutlich die Großstädte wie Berlin, Hamburg, München und Köln, aber auch Dresden, Leipzig, Nürnberg, Frankfurt am Main und Stuttgart sowie Hannover sind was Silvesterreisen 2018 angeht wieder besonders beliebt. Wer es dagegen etwas ruhiger mag, der verbringt den Jahreswechsel an der Ostsee, im Harz oder im Schwarzwald.

 

 

Wen es dagegen über die Grenzen hinaus zieht, der orientiert sich meist an Städtezielen wie Amsterdam, Wien, Prag, Paris oder London (als Busreisen oder Flugreisen) oder auch Venedig, Barcelona, Madrid oder sogar New York.

Strandurlaub kann man sehr gut auf den Kanaren machen und dort besonders auf Gran Canaria z. B. in Playa del Inglés oder an der Costa Meloneras, oder im Süden von Teneriffa z. B. an der Costa Adeje, denn dort herrscht auch im Winter gute Urlaubs- und Partystimmung und auch das Wetter bietet angenehme Temperaturen die zumindest ein Bad im Pool ermöglichen.

Eine ideale Kombination aus Badeurlaub und Städtereise bzw. Entdeckungsreise bietet auch eine Silvesterkreuzfahrt. Natürlich kann man hierfür auch ein Fahrgebiet wählen das um diese Jahreszeit nicht so viel Wärme bietet, aber besonders beliebt sind Regionen wie die Karibik, die Golfstaaten wie z. B. Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate oder andere südliche Ziele.

Aber es geht natürlich auch ganz anders, denn Skiurlaub und Skifahren sind auch 2018/2019 wieder ganz groß angesagt. Vor allem in den Alpen und hier besonders in den zahleichen Skigebieten in Österreich feiert man gerne beim Aprés Ski abends nach dem Besuch auf der Skipiste ins neue Jahr hinein.

 

 

Natürlich kann man auch in Bayern bleiben und dort in den Alpen feiern oder man besucht die Schweiz, Frankreich oder Südtirol. Eine relativ günstige Alternative stellt derzeit noch Tschechien dar, wo man teilweise noch wirklich günstige Angebote für Silvester im Schnee bekommt. Wen es dagegen nach Skandinavien zieht, der muss schon etwas tiefer in die Tasche greifen und auch der Flug in die Rocky Mountains ist nicht ganz billig, dafür sind die Skigebiete in den USA und Kanada allerdings sehr großzügig angelegt und man hat viel Platz zum Skifahren.

Man sieht also, sowohl die Reiseziele als auch die Reisearten für Silvester sind extrem vielseitig, so dass sicher für jeden das passende Reiseziel und die richtigen Silvesterangebote dabei sind.

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de